Prozessautomation für die Neutralisation bei der TDK-Micronas GmbH

Sichere Prozesse dank intelligenter Steuerungs- und Regelungstechnik.

Kunde: TDK-Micronas GmbH

Aufgabenstellung:

  • Realisierung der Ansteuerung einer Hebeanlage für die Neutralisation von chemischen Abwässern
  • Programmierung und Erstellung einer Anlagengrafik

Umsetzung:

  • Lieferung und Montage der erforderlichen Füllstandmesstechnik mit Mess-Sonden, etc.
  • Komplettmontage Schaltschrank mit Verdrahtung und elektrische Anschlussarbeiten an den Feldgeräten
  • Redundante Pumpen, frequentiv geregelt, mit automatischer Umschaltung nach Betriebsstunden oder bei Störmeldungen
  • Programmierung, Visualisierung
  • Erstellung einer Anlagengrafik mit Trendaufzeichnung zum Füllstand
  • Einbindung in das bauseitige Bussystem und in das Intranet
  • Störungsweiterleitung via E-Mail

Eingesetzte Technik:

  • Saia-Burgess-Controls-SBC-PCD1-Systeme, teilweise mit E-Line Remote -I/0-Modulen, inklusive kompletter Hand-Not-Bedienebene