Sanierung der Gemeinschaftsschule Weil am Rhein

Für die moderne Schule: Wir planen aktuell die Lüftungsmaßnahmen im Rahmen der Fassaden-Sanierung der Gemeinschaftsschule Weil am Rhein neu

Kunde: Stadt Weil am Rhein

Aufgabenstellung:

  • Dezentrale Be- und Entlüftung der Klassenräume mit WRG in Abhängigkeit der CO2-Konzentration
  • Einbindung in das vorhandene DDC-GLT-System

Weitere Maßnahmen:

  • Be- und Entlüftung der Schulküche mit WRG für 4 Kochstellen
  • Zentrale Be-und Entlüftung von WC-Räumen in 3 Stockwerken, mit WRG
  • Planung Fortluftluftleitung für Bestands-Chemieschränke und Schau-Digestorium Chemie
  • Sommernachtkühlung Atrium über zentralen Dachventilator
  • Nachströmung über spezielle Fassadenenelemente mit Rauchauslöseeinrichtung

Umsetzung:

  • Integration dezentraler Lüftungsysteme in neuen Fassadenaufbau
  • Aufschaltung bzw. Einbindung in vorhandenes DDC-GLT-System

Eingesetzte Technik:

  • Dezentrale Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung ( School-Air-Vertikalgeräte/Firma TROX )
  • Kombiniertes Zu- und Abluftgerät mit WRG/Schulküche
  • MSR-Technik mit Siemens OEM-Geräten